Kontakt

Ihre Zahnarzt-Praxis in Bad Salzuflen Claudia Säger

Kronen, Brücken und Zahnprothesen

Es gibt folgende Möglichkeiten des Zahnersatzes:

Teilkronen und Kronen

Eine Krone ist meist sinnvoll, wenn ein größerer Teil der Zahnsubstanz ersetzt werden muss. In Form und Farbe passen wir sie an Ihre natürlichen Zähne an – so fällt sie niemandem auf. Unter Umständen ist auch eine „kleinere“ Teilkrone ausreichend. » Übrigens: Auch Veneers, die die Frontzähne verschönern, sind Teilkronen

Brücken

Fehlen einer oder mehrere Zähne, sind Brücken eine gute Behandlungsmöglichkeit. Je nach Befund (zum Beispiel fehlende Zähne am Ende der Zahnreihe, fehlende Frontzähne) gibt es unterschiedliche Brückenarten. Die Alternative: ein Zahnimplantat.

Zahnprothesen

Teilprothesen und Vollprothesen sind eine gute Möglichkeit, um mehrere fehlende Zähne, eine ganze Zahnreihe oder beide Kiefer mit Zahnersatz zu versorgen. Wir stellen passgenaue Prothesen her, mit der Sie in der Regel wieder ohne Beschwerden kauen und sprechen können. Die Alternative: Zahnimplantate.

Haben Sie Fragen zu unserem Behandlungskonzept? Wir sind gerne für Sie da.

  • Einsatz eines Gesichtsbogens bei der Anpassung von Zahnersatz. Bei manchen Patienten kommt bei Bedarf bei der Anpassung von Zahnersatz der Gesichtsbogen zum Einsatz. Dies ist ein Rahmen, der an verschiedenen Punkten des Gesichts angelegt wird, um die Bewegungsmuster zwischen Ober- und Unterkiefer zu ermitteln. Zahnersatz kann mit diesen Werten präzise angefertigt werden. » Der Gesichtsbogen kann bei der Funktionsdiagnostik angewendet werden