Kontakt

Schöne Zähne Bad Salzuflen

Mit schönen Zähnen lächelt jeder gerne! Weiße und gerade Zähne sind jedoch meist nie naturgegeben. Wir verhelfen Ihnen zu einem schönen Lächeln – egal, ob mit aufgehellten Zähnen, Veneers oder Zahnersatz aus Vollkeramik.

Die Zahnästhetik im Überblick:

Zahnfarbene Kunststoffe für Füllungen und Frontzähne

Zahnfarbene Kunststoffe mit Keramikanteil (Komposite) sind für Füllungen eine ästhetische und haltbare Lösung. Komposite dienen jedoch nicht nur als Füllmaterial, sondern eignen sich außerdem für ästhetische Verbesserungen von gekippten, schräg stehenden Frontzähnen oder kleineren Zahnlücken. Auch Lücken zwischen den Zähnen, die sich häufig bei einer Parodontitis entwickeln können, lassen sich oft durch Komposite schließen.

Vollkeramik für Inlays, Kronen, Brücken und Prothesen

Keramikinlays oder vollkeramische Kronen, Brücken und Prothesen wirken natürlich, weil Keramik lichtdurchlässig ist und die Farbe an die Zähne angepasst werden kann. So entsteht der Eindruck, es handele sich um die eigenen Zähne bzw. die eigene Zahnsubstanz. Darüber hinaus ist Keramik haltbar und so glatt, dass sich Bakterien auf ihr nur schwer ansiedeln können. Dies beugt Karies und Zahnfleischerkrankungen vor.

Veneers

Für dauerhafte Verschönerungen der Frontzähne empfehlen sich Veneers, hauchdünne Keramikschalen. Kleinere Formfehler oder Verfärbungen können mit diesen Verblendschalen unauffällig korrigiert werden.

Platzhalter Smile 3D

Bleachings in der Praxis

Mit einem externen oder internen Bleaching können wir die Zähne um einige Nuancen aufhellen. Für das externe Bleaching wird mit einem Bleachingpräparat gearbeitet, um die Zahnreihen gleichmäßig heller zu

Platzhalter Smile 3D

färben. Auch ist es möglich, einen einzelnen, von innen nachgedunkeltem Zahn mit dem so genannten internen Bleaching aufzuhellen.

Korrektur von Zahnfehlstellungen

Im Erwachsenenalter können reine Zahnfehlstellungen oft noch sehr gut mit festen Zahnspangen, innenliegenden Zahnspangen oder transparenten Zahnschienen korrigiert werden. Gerne beraten wir Sie und überweisen Sie gegebenenfalls zu einem Kieferorthopäden.

Weitere Informationen zur Ästhetischen Zahnheilkunde
finden Sie in unserer Rubrik „Rund um Zähne“.